Stalltechnik

Automatische Klappensteuerung für Geflügelställe

Die Klappenautomatik schließt abends in der Dämmerung  die Stallklappe automatisch, um am nächsten Morgen bei Sonnenaufgang wieder selbstständig die Klappe zu öffnen.

Die Klappensteuerung wird auch auf Wunsch mit einer eingebauten Zeitschaltuhr geliefert. Diese Funktion läßt die Stallklappe erst zur einer eingegebenen Zeit öffnen.

AKG 60

Das AKG 60 ist eine automatische Geflügel - Stallklappensteuerung. Sie wird batteriebetrieben, bei der 2 AA Mignon Batterien eingesetzte werden. Diese Batterien halten in der Regel 1 1/2 - 2 Jahre, dann müssten Sie erneuert werden. Diese Klappe arbeitet mit der Helligkeitsregelung ( abends, Dämmerung - Klappe zu / morgens, Sonnenaufgang - Klappe auf )

AKG 90

Das AKG 90 ist ebenfalls eine automatische Geflügel -Stallklappensteuerung, wie oben beschrieben.

Dieses Gerät kann zusätzlich mit einem Netzteil oder einer Außenbatterie betrieben werden sowie mit einer internen oder externen Zeitschaltuhr. Beim Betrieb mit der Schaltuhr arbeitet die Klappensteuerung folgendermaßen: abends, Dämmerung - automatisches Schließen und öffnet sich morgens zu einer von Ihnen festgesetzten Zeit. Besonders geeignet ist dies, um Ärger mit den Nachbarn zu vermeiden. Somit werden die Hähne erst zu einer Zeit rausgelassen, die auch für die Nachbarn angenehm ist. Desweiteren kann an der AKG 90 ein abgesetzter Lichtsensor angeschlossen werden.

zurück